The Big Short

Trailer

The Big Short beginnt 2005. In dem Jahr fällt dem Hedgefond-Manager Michael Burry auf, dass der Häusermarkt auf einen Crash zusteuert. Niemand will ihm glauben, aber kurz danach riechen noch eine handvoll anderer Experten Lunte. Aber auch denen wird keine Beachtung geschenkt. Es heißt nur immer wieder, Immobilienanlage seien stabil und es gebe nichts zu befürchten. Die Lage spitzt sich immer weiter zu. The Big Short erzählt die Geschichte, des Zusammenbruchs des Immobilienmarktes und der daraus resultierenden Wirtschaftskrise.

Ich muss zugeben, dass ich vom Inhalt des Films bei weitem nicht alles verstanden habe. Besonders, wenn es um das bankenspezifische Vokabular und börseneigene Terminologie ging, war ich überfordert. Und so schnell wie Steve Carrell als Trader Steve Eisman teilweise losratterte, konnte ich nicht folgen. Das tut der Grandiosität und Spannung des Films aber nichts. The Big Short ist ein toller Film, der zu recht für einen Academy Award nominiert ist. Er hat einem Leien wie mir klar macht, dass die Wirtschaftskrise vorhersehbar war und somit, wenn schon nicht verhindert, dann wenigstens hätte abgeschwächt werden können. Aber Geldgeilheit und mangelnde Weitsicht haben dazu geführt, dass es so gekommen ist, wie es kommen musste. In dem Fall hat wohl nicht Liebe blind gemacht, sondern pure Ignoranz.

Die Besetzung des Films ist mit Christian Bale, Steve Carell, Ryan Gosling, Brad Pitt, Marisa Tomei und den beiden (für mich) Newcomern John Magaro und Finn Wittrock exzellent besetzt. Sie alle spielen ihre Rollen mit überzeugender Authentizität. Der Film ist von der ersten Sekunde an fesselnd. Es gibt viele Momente, wo ich einfach nur mit offenem Mund da gesessen und den Kopf geschüttelt habe, weil ich so erstaunt war von so viel Einfältigkeit und Desinteresse an der Zukunft einer ganzen Nation – ja, sogar der ganzen Welt. Ein super Film, für alle, die sich einen richtig guten Film mit super Schauspielern zu einem global relevanten Thema anschauen wollen.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s