Nebraska

Trailer

Der betagte Woody Grant ist der Meinung, dass er 1.000.000 Dollar gewonnen hat. Um diese abzuholen, macht er sich immer wieder zu Fuß auf den Weg nach Lincoln in Nebraska. Eine ganz schön weite Strecke von Billings, Montana. Sein Sohn David merkt schnell, dass sich Woody vom Gedanken an das Geld nicht trennen kann. Als einen der letzten Gefallen, die er ihm wohl zu seinen Lebzeiten machen kann, macht sich David mit ihm auf den Weg nach Nebraska. Unterwegs halten sie in Woodys Heimatdorf Hawthorne, in dem Woodys Familie immer noch wohnt. Schnell verbreitet sich die Nachricht, dass Woody nun Millionär ist und sorgt für die größte Nachricht seit Jahren. Dass die Neuigkeit nicht wahr ist, glaubt natürlich keiner und so nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Das in schwarz-weiß gedrehte Roadmovie Nebraska  ist eine wunderbar skurille Familiengeschichte, eine Art moderner Heimatfilm. Das Porträt des Kleinstadtlebens ist ebenso gelungen, wie die Darstellung der verschiedenen Figuren, die beeindruckend facettenreich gespielt sind – von liebenswert über verschroben bis niederträchtig. Den dementen und alkoholkranken Woody schließt man genauso schnell ins Herz, wie seinen fürsorglichen Sohn David, der während der Reise nach und nach in die Tiefen seiner Familiengeschichte eintaucht.

Ein unbedingt sehenswerter Film!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s